Landkreis Stade

Inhalt

Deichrechtliche Angelegenheiten

zuklappenAllgemeine Informationen

Grundsätzlich ist jede Nutzung des Deiches außer zum Zwecke der Deicherhaltung durch ihren Träger verboten. Auch für das Deichvorland und landseitig im Bereich der 50 Meter Deichschutzzone gibt es Schutzbestimmungen und Nutzungseinschränkungen. Es ist deshalb bei jeder Maßnahmen im Bereich des Deiches zu prüfen, ob eine Ausnahmegenehmigung nach dem Nds. Deichgesetz erforderlich ist.

Rechtsgrundlage

Ansprechpartner/in
Frau Wischkony Standort anzeigen
Amt / Bereich
UmweltamtUmweltamt: Abteilung - Wasserwirtschaft
Telefon: 04141 12-6654
Telefax: 04141 12-6613
E-Mail:
zurück

Infospalte

Ansprechpartner