Landkreis Stade

Inhalt

Pflanzliche Abfälle Beseitigung durch Verbrennung

zuklappenAllgemeine Informationen

Das offene Verbrennen pflanzlicher Abfälle ist zum Zweck der Beseitigung außerhalb von dafür zugelassenen Anlagen wie folgt zugelassen:

  1. Zulassung im Einzelfall auf Antrag bei der zuständigen Stelle oder
  2. allgemeine Zulassung nach einer Anzeige für pflanzliche Abfälle oder Pflanzenteilen mit Schadorganismen bei der zuständigen Stelle
Verfahrensablauf
An wen muss ich mich wenden?
Voraussetzungen
Welche Unterlagen werden benötigt?
Welche Gebühren fallen an?
Welche Fristen muss ich beachten?
Was sollte ich sonst noch wissen?
Fachlich freigegeben durch

Ansprechpartner/in
Umweltamt: Abteilung - Abfallwirtschaft
UmweltamtGroße Schmiedestraße 1-3
21682 Stade
Telefon: 04141 12-6612
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.­land­kreis-sta­de.de
Abfallwirtschaft Kundenservice: 04141 / 12-6612
(Abfallgebühren/ -bescheide, Sperrmüll, Abfallbehälter an-, ab- u. ummelden, Wildmüll, Gewerbeabfall).

Abfallwirtschaft Abfallberatung: 04141 / 12-6616 (spezielle Entsorgungsfragen und Abfuhrregelungen bei Baustellen, Sammelstellen u.ä.).
zurück