Landkreis Stade

Inhalt

Jeder hat ein eigenes Federkleid - Kampfläufer rasten im EU-Vogelschutzgebiet Unterelbe

Über ein Rastereignis der besonderen Art freut sich Naturschutzamtsleiter und Ornithologe Dr. Uwe Andreas. „Zurzeit rasten über 400 Kampfläufer im EU-Vogelschutzgebiet Unterelbe. Damit erreicht der Rastbestand wieder den Status der nationalen Bedeutung.“

Meldung vom 07.05.2019
zurück