Landkreis Stade

Inhalt

Einschleichdiebe – Täter geben sich als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes aus

Die Sorgen vieler Menschen angesichts der Corona-Epidemie haben jetzt skrupellose Straftäter auch im Landkreis Stade ausgenutzt. Als angebliche Mitarbeiter des Gesundheitsamtes klingeln sie an Haustüren und versuchen, sich Eintritt in Wohnungen zu verschaffen.Das Gesundheitsamt des Landkreis Stade stellt klar: „Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter machen grundsätzlich keine Hausbesuche. Wir untersuchen keine Wohnungen auf Coronaviren. Erkrankte oder Menschen, die möglicherweise mit Coronaviren infiziert sind, werden schriftlich oder telefonisch kontaktiert.“

Meldung vom 20.03.2020Letzte Aktualisierung: 25.03.2020
zurück