Landkreis Stade

Inhalt

Corona-Epidemie: Restaurants, Speisegaststätten, Mensen und Systemgastronomie müssen schließen

Angesichts der weiter um sich greifenden Corona-Pandemie – zurzeit gibt es im Landkreis Stade 53 nachgewiesene Erkrankungen und 368 Menschen in Quarantäne – hat der Landkreis Stade entschieden, Restaurants, Speisegaststätten, Systemgastronomie, Imbisse, Mensen und dergleichen für den Publikumsverkehr zu schließen. Die entsprechende Allgemeinverfügung zum Schutz seiner Bevölkerung tritt nach der Veröffentlichung in der lokalen Tagespresse in Kraft und gilt zunächst bis einschließlich 18. April 2020.

Meldung vom 21.03.2020Letzte Aktualisierung: 25.03.2020
zurück