Landkreis Stade

Inhalt

Sozialpsychiatrischer Dienst

zuklappenAllgemeine Informationen

 

Wir bieten Hilfe für

Erwachsene, die infolge einer psychischen Erkrankung oder einer seelischen Krise Unterstützung benötigen und deren Angehörige sowie Menschen im sozialen Umfeld

Wer sind wir?

Der Sozialpsychiatrische Dienst ist ein Team von Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern und Arzthelferinnen, unter fachärztlicher Leitung.

Wir gehören zum Gesundheitsamt des Landkreises Stade.

Unsere Leistungen sind kostenfrei.

Alle Gespräche sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht.

Wir 

  • informieren und beraten über die angemessenen Behandlungs- und Hilfsmöglichkeiten
  • führen psychosoziale Gespräche in Krisen- und Konfliktsituationen
  • vereinbaren bei Bedarf Hausbesuche
  • vermitteln an andere soziale oder medizinische Institutionen weiter
  • entlasten und unterstützen nahestehende Menschen
  • führen Hilfeplangespräche im Rahmen der Eingliederungshilfen

 

Unsere Ziele

Unsere Hilfen zielen darauf ab, eine möglichst selbstständige Lebensführung im gewohnten Lebensbereich zu erhalten und zu ermöglichen.

Wir helfen auf der Grundlage des "Niedersächsischen Gesetzes über Hilfen und Schutzmaßnahmen für psychisch Kranke".


Kontakt

Wir sind für Sie telefonisch erreichbar 

Montag, Dienstag:  08.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 15.30 Uhr

Mittwoch, Freitag:    08.00 bis 12.00 Uhr

Donnerstag:              08.00 bis 17.00 Uhr

und nach Vereinbarung auch außerhalb dieser Zeiten

Telefon 04141 12-5381

 

Benötigen Sie außerhalb dieser Zeiten dringend Hilfe, wenden Sie sich bitte an

Notruf 112

  

Zu den übergeordneten Aufgaben gehören:

Psychiatriekoordination und Erstellung des Sozialpsychiatrischen Planes

Welche Gebühren fallen an?

Ansprechpartner/in
Sozialpsychiatrischer DienstStandort anzeigen
GesundheitsamtGesundheitsamt Heckenweg 3
Heckenweg 3
21680 Stade
Telefon: 04141 12-5381
Telefax: 04141 12-5313
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.­land­kreis-sta­de.de

Montag und Dienstag 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 15.30 Uhr
Mittwoch, Freitag 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 17.00 Uhr

zurück