Landkreis Stade

Inhalt

Sozialpsychiatrischer Dienst

zuklappenAllgemeine Informationen

An wen richtet sich unser Angebot?

Das Angebot des Sozialpsychiatrischen Dienstes richtet sich an Menschen über 18 Jahren, die seelisch krank sind oder gewesen sind und an deren Angehörige.

Wer sind wir?

Der Sozialpsychiatrische Dienst des Landkreises Stade ist ein Team aus Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern sowie einer Arzthelferin, unter Leitung eines Arztes für Psychiatrie und Psychotherapie. Wir bietenBeratung, Hilfe und Unterstützungsleistungen an. Ziel ist die Bewältigung seelischer Krankheiten und der Folgen, die diese nach sich ziehen können.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes unterliegen der ärztlichen Schweigepflicht, auch gegenüber Ämtern und Behörden. Das bedeutet, dass ohne ausdrückliche Vereinbarung niemand über den Inhalt der Gespräche informiert wird.

Was sind unsere Aufgaben?

  • Aufklärung über psychische Krankheiten und ihre individuellen Auswirkungen
  • Herausarbeiten Ihrer eigenen Möglichkeiten, den Krankheitsverlauf günstig zu beeinflussen
  • Informationen über die Möglichkeiten der Behandlung und ihre Wirkung
  • Informationen über Ihre Ansprüche auf sonstige Hilfen und Unterstützung
  • Informationen über die Hilfen, die das örtliche Netz des Sozialpsychiatrischen Verbundes für Sie bereit hält und die Erarbeitung ihres individuellen Hilfeplanes
  • Beratung und Hilfe bei Schwierigkeiten und Problemen
  • im Kontakt und im Zusammenleben mit Menschen Ihrer nächsten Umgebung
  • beim selbständigen Wohnen und bei der Bewältigung des Alltags
  • bei der Aufnahme und Pflege von Kontakten
  • eine angemessene berufliche Tätigkeit oder einen geeigneten Ausbildungsplatz zu finden
  • im Umgang mit Behörden
  • die Sie ganz speziell im Zusammenhang mit der Erkrankung betreffen
  • nachgehend aufsuchende Arbeit bei Hinweisen auf Menschen mit seelischen Erkrankungen, die möglicherweise ein Hilfeangebot benötigen

Es findet keine Rechtsberatung statt.

Sie können uns dazu in unserer Dienststelle zu einem Gespräch besuchen. Falls Sie uns nicht besuchen können, führen wir gerne einen Hausbesuch durch. Für kurze Beratungen stehen wir Ihnen selbstverständlich auch telefonisch zur Verfügung. 

 


Wir sind grundsätzlich telefonisch erreichbar 

montags, dienstags:  08.00 Uhr bis 15.30 Uhr

mittwochs, freitags:    08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

donnerstags:              08.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Bitte vereinbaren Sie für Gespräche einen Termin mit uns!
Tel. 04141/12-5381

Außerhalb unserer Sprechzeiten können Sie sich in dringenden Notfällen an die

Rettungsleitstelle wenden

Tel. 04141/19222

  

Zu den übergeordneten Aufgaben gehören:

Psychiatriekoordination und Erstellung des Sozialpsychiatrischen Planes

Welche Gebühren fallen an?

Ansprechpartner/in
Landkreis Stade
Am Sande 2
21682 Stade
Telefon: 04141 12-0
Telefax: 04141 12-1025
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.­land­kreis-sta­de.de
Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag 08.00 - 12.00 Uhr und
14.00 - 15.30 Uhr

Mittwoch, Freitag 08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag 08.00 - 17.00 Uhr 
zurück