Landkreis Stade

Inhalt

Fernlehrgänge: Mitteilung – von Änderungen der tatsächlichen Umstände

zuklappenAllgemeine Informationen

Wesentliche Änderungen der tatsächlichen Umstände, die für die Zulassung von Fernlehrgängen maßgebend sind, hat die Veranstalterin/der Veranstalter unverzüglich der zuständigen Stelle mitzuteilen.

An wen muss ich mich wenden?
Welche Unterlagen werden benötigt?
Welche Gebühren fallen an?
Welche Fristen muss ich beachten?

Ansprechpartner/in
Landkreis Stade
Am Sande 2
21682 Stade
Telefon: 04141 12-0
Telefax: 04141 12-1025
E-Mail: Homepage: ww­w.­land­kreis-sta­de.de
Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag 08.00 - 12.00 Uhr und
14.00 - 15.30 Uhr

Mittwoch, Freitag 08.00 - 12.00 Uhr

Donnerstag 08.00 - 17.00 Uhr 
Externe Ansprechpartner/in
Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) vCard
Peter-Welter-Platz 2
50676 Köln
Telefon: 0221 921207-0
Telefax: 0221 921207-20
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.z­fu.­de/
 
zurück