Landkreis Stade

Inhalt

Baugenehmigung Einsicht gewähren für Nachbarn

zuklappenAllgemeine Informationen

Eine Baumaßnahme kann sich auf die Nachbargrundstücke des Baugrundstückes auswirken. Deshalb enthält die Bauordnung zahlreiche Vorschriften, die dem Schutz der Nachbarn dienen.
Hierzu zählen z. B. Grenzabstände für Gebäude und Nebengebäude. Daneben gibt es Regelungen, die den Nachbarn eine besondere Rechtsposition im Baugenehmigungsverfahren geben.

So können Nachbarn, die Bauvorlagen, die deren Belange berühren bei der zuständigen Stelle einsehen.

An wen muss ich mich wenden?
Welche Unterlagen werden benötigt?
Welche Gebühren fallen an?
Welche Fristen muss ich beachten?
Was sollte ich noch wissen?

Ansprechpartner/in
BauordnungsamtStandort anzeigen
Kreishaus Gebäude B
Am Sande 2
21682 Stade
Telefon: 04141 12-0
E-Mail: Homepage: htt­p://ww­w.­land­kreis-sta­de.de

Registratur, Akteneinsicht, Archiv, Wohngeld, Baulasten

Montag 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 15.30 Uhr
Dienstag 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 15.30 Uhr
Mittwoch 08.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr
Freitag 08.00 - 12.00 Uhr

Bauordnung, Technische Verwaltung

Montag 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 15.30 Uhr
Donnerstag 08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 – 17.00 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten können gerne Termine vereinbart werden.
Kundinnen und Kunden schicken dafür eine E-Mail mit Angabe ihres Anliegens und ihrer Adresse an bauordnungsamt@landkreis-stade.de.
Diese wird dann an die entsprechenden Sachbearbeiter/-innen zur Bearbeitung weitergeleitet.

zurück