Landkreis Stade

Inhalt

Vorlage - 2014/0414  

Betreff: Antrag des Präventionsverein Himmelpforten auf Gewährung eines Kreiszuschusses aus Jugendhilfemitteln für das Jugendprojekt "Videoclip-Wettbewerb - Smarter ohne Kater"
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
Berichterstatter/in:Dezernentin II Brahmst
Federführend:Amt für Jugend und Familie Bearbeiter/-in: Fiege, Cornelia
Beratungsfolge:
Jugendhilfeausschuss Entscheidung
29.07.2014 
Sitzung des Jugendhilfeausschusses (offen)   

Dem Präventionsverein Himmelpforten wird ein Zuschuss für die Durchführung des Jugendprojektes „Videoclip-Wettbewerb – Smarter

Beschlussvorschlag:

Dem Präventionsverein Himmelpforten wird ein Zuschuss für die Durchführung des Jugendprojektes „Videoclip-Wettbewerb – Smarter ohne Kater“ in Höhe von bis zu 3.900,-€ gewährt.

 

 

Sachverhalt:

Sachverhalt:

 

Der Präventionsverein Himmelpforten beantragt einen Zuschuss für einen Videoclip-Wettbewerb gegen exzessives Alkoholverhalten mit anschließendem Kompetenztraining für Jugendliche und abschließender Erstellung und Veröffentlichung professioneller Kurzclips zum Thema.

 

Die Finanzierung ist wie folgt beantragt:

 

Eigenanteil Präventionsverein Himmelpforten              3.600,- €

Durch den Präventionsverein eingeworbene Mittel              15.500,- €

Landkreis Stade              3.900,- €

Gesamtkosten              23.000,- €

 

Die Maßnahme ist nach Nummer 3.3 (außerschulische Jugendbildung) der Fördergrundsätze für die Jugendarbeit des Landkreises Stade förderfähig und wird aus Sicht der Kreisjugendpflege befürwortet.

 

Haushaltsmittel stehen beim Kostenträger „Sonstige Jugendarbeit“ zur Verfügung. Es handelt sich hierbei um Mittel, die von anderen Förderbereichen nicht abgerufen wurden.

 

Die Kreisjugendpflege erhält im Anschluss an das Projekt eine Liste der Teilnehmer/innen, einen kurzen Maßnahmenbericht und eine Aufstellung der Ausgaben.