Landkreis Stade

Inhalt

Vorlage - 2013/0211-02  

Betreff: Sachstand Landschaftsrahmenplanung
Status:öffentlich  
  Bezüglich:
2013/0211
Beratungsfolge:
Ausschuss für Regionalplanung und Umweltfragen
18.06.2014 
Sitzung des Ausschusses für Regionalplanung und Umweltfragen ungeändert beschlossen   
Anlagen:
LRP Stade_Neuaufstellung_Entwurfsfassung_Text_20140509  
LRP Stade_Neuaufstellung_Entwurfsfassung_Karten und DVD_20140509  
LRP_Stade_Karte1_Arten_und_Biotope_Entwurfsfassung_20140509  
LRP_Stade_Karte2_Landschaftsbild_Entwurfsfassung_20140509  
LRP_Stade_Karte3_Biotopverbund_Entwurfsfassung_20140509  
LRP_Stade_Karte4_Zielkonzept_Entwurfsfassung_20140509  
LRP_Stade_Karte5_Massnahmen_Entwurfsfassung_20140509  
LRP Stade_Neuaufstellung_Entwurfsfassung_Anhang_20140509  
Artenliste Landkreis Stade Stand 2011-08-27  
SUP-Umweltbericht zur Neuaufstellung des LRP-Stade_20140401  

Der Ausschuss für Regionalplanung und Umweltfragen nimmt den Entwurf zur Neuaufstellung des Landschaftsrahmenplanes des Landkr

Beschlussvorschlag:

Der Ausschuss für Regionalplanung und Umweltfragen nimmt den Entwurf zur Neuaufstellung des Landschaftsrahmenplanes des Landkreises Stade zur Kenntnis.

Sachverhalt:

Sachverhalt:

Der Ausschuss für Regionalplanung und Umweltfragen wurde in seinen Sitzungen am 04.11.2009, 13.09.2011, 12.09.2012 und 27.02.2013 über den Sachstand zur Neuaufstellung des Landschaftsrahmenplans (LRP) informiert. In der Sitzung am 21.08.2013 wurde der aktuelle Arbeitsstand (weitestgehende Fertigstellung der Karten „Arten und Biotope“, „Landschaftsbild“, „Biotopverbundkonzept“ und „Zielkonzept“ sowie der dazugehörigen Kapitel des LRP-Textes) vorgestellt. Abgeschlossen wurde die Darstellung mit dem Ausblick auf die ausstehenden Arbeitsschritte, die nunmehr wie folgt abgearbeitet sind:

-          Ausarbeitung von Maßnahmen zur Sicherung und Entwicklung von Natur und Landschaft und Umsetzung des Zielkonzeptes:

Die Darstellungen in Karte 5 „Maßnahmen zur Umsetzung des Biotopverbund- und Zielkonzeptes“ sowie die diesbezüglichen textlichen und tabellarischen Ausführungen in Kap. 8 sind abgeschlossen. Karte und Text beinhalten einerseits Ausführungen zum Gebietsschutz (FFH- und Vogelschutzgebiete, Naturschutz- und Landschaftsschutzgebiete, Naturdenkmale, geschützte Landschaftsbestandteile und gesetzlich geschützte Biotope) und zum anderen allgemeine und besondere Maßnahmen zum Biotop-, Arten- und Landschaftsschutz sowie zur Optimierung des Biotopverbunds in den einzelnen Zielkategoriegebieten.

-          Erarbeitung von Hinweisen zur Umsetzung des Ziel- und Biotopverbundkonzeptes durch Nutzergruppen und Fachverwaltungen:

Auch dieses Kapitel ist abgeschlossen; es werden hierin besondere Maßnahmen, Empfehlungen und naturschutzfachliche Standards hinsichtlich z.B. natur- und umweltschutzkonformer Wirtschaftsweisen und Planungen thematisiert, die außerhalb des Naturschutzes agierende Nutzergruppen und Fachverwaltungen Unterstützung und Orientierung geben sollen, wie sie ihren Beitrag zur Umsetzung des Biotopverbund- und Zielkonzeptes erbringen können.

-          Strategische Umweltprüfung (SUP) des Landschaftsrahmenplans:

Für den Entwurf der Neuaufstellung des LRP wurde ein „Umweltbericht gemäß § 14g des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) erarbeitet. Der Umweltbericht zieht das Fazit, „dass die Umsetzung der Maßnahmen des Landschaftsrahmenplans unter Berücksichtigung von Vermeidungs- und Minimierungsmaßnahmen zu keinen erheblich nachteiligen Umweltauswirkungen führt. Vielmehr sind zahlreiche erheblich positive Auswirkungen insbesondere auf die Artenvielfalt (Biodiversität) von Tieren und Pflanzen sowie auf den Boden- und Wasserhaushalt zu erwarten. Auch hinsichtlich des Landschaftsbilds sind insbesondere durch die vorgesehene deutliche Erhöhung der Strukturvielfalt der Landschaft erheblich positive Auswirkungen zu prognostizieren, die auch zu einer wesentlichen Aufwertung der Landschaft für die Erholungsnutzung führt. …  Insgesamt zeichnet sich somit hinsichtlich der Auswirkungen auf die Umwelt durch die Umsetzung der Ziele und Maßnahmen des Landschaftsrahmenplans des Landkreises Stade ein deutlich positives Bild ab.“

 

Der nunmehr im Entwurf vorliegende neuaufgestellte Landschaftsrahmenplan umfasst einen Textteil (10 Kapitel mit 111 Abbildungen und 46 Tabellen auf 718 Seiten zuzüglich SUP-Umweltbericht), einen Kartenteil (5 großformatige Karten im Sonderformat 105 x 140 cm) sowie einen Anhangsteil (43 Anhangstabellen auf 599 Seiten).

 

Der Entwurf des Landschaftsrahmenplans einschließlich des Umweltberichts wird entsprechend der Verfahrensvorschriften des UVPG nach der Ausschusssitzung öffentlich ausgelegt. Weiterhin werden die Naturschutzverbände und die Träger öffentlicher Belange, deren umwelt- und gesundheitsbezogenen Aufgabenbereiche berührt sein können, beteiligt. Im Beteiligungsverfahren können offensichtliche Fehler geltend gemacht bzw. naturschutzfachliche Anregungen gegeben werden. Der LRP entfaltet einen gutachterlich-empfehlenden und keinen rechtlich verbindlichen Charakter. Mit einem Maßstab von 1:50.000 gibt er lediglich den Rahmen für die Erhaltung, Schutz, Pflege und Entwicklung von Natur und Landschaft vor. Nach Auswertung der Stellungnahmen des Beteiligungsverfahrens wird dem Kreisausschuss die Endfassung des LRP zur Beschlussfassung vorgelegt.

 

Aufgrund des enormen Umfangs des LRP ist der Einladung für die Ausschusssitzung keine Papierfassung, sondern eine DVD (Entwurf neuer LRP und als Zusatzinformation der alte LRP und eine Realnutzungskartierung, die nicht Bestandteil des Verfahrens sind) beigefügt. Ergänzend wird den Fraktionen und den Einzelmitgliedern jeweils eine Papierfassung zugeleitet.

Anlage/n:

Anlage/n:

LRP Stade_Neuaufstellung_Entwurfsfassung_Text_20140509

LRP Stade_Neuaufstellung_Entwurfsfassung_Karten und DVD_20140509

LRP_Stade_Karte1_Arten_und_Biotope_Entwurfsfassung_20140509

LRP_Stade_Karte2_Landschaftsbild_Entwurfsfassung_20140509

LRP_Stade_Karte3_Biotopverbund_Entwurfsfassung_20140509

LRP_Stade_Karte4_Zielkonzept_Entwurfsfassung_20140509

LRP_Stade_Karte5_Massnahmen_Entwurfsfassung_20140509

LRP Stade_Neuaufstellung_Entwurfsfassung_Anhang_20140509

Artenliste Landkreis Stade Stand 2011-08-27

SUP-Umweltbericht zur Neuaufstellung des LRP-Stade_20140401

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 LRP Stade_Neuaufstellung_Entwurfsfassung_Text_20140509 (45723 KB)      
Anlage 2 2 LRP Stade_Neuaufstellung_Entwurfsfassung_Karten und DVD_20140509 (1842 KB)      
Anlage 3 3 LRP_Stade_Karte1_Arten_und_Biotope_Entwurfsfassung_20140509 (50768 KB)      
Anlage 4 4 LRP_Stade_Karte2_Landschaftsbild_Entwurfsfassung_20140509 (49968 KB)      
Anlage 5 5 LRP_Stade_Karte3_Biotopverbund_Entwurfsfassung_20140509 (49819 KB)      
Anlage 6 6 LRP_Stade_Karte4_Zielkonzept_Entwurfsfassung_20140509 (55650 KB)      
Anlage 7 7 LRP_Stade_Karte5_Massnahmen_Entwurfsfassung_20140509 (49837 KB)      
Anlage 8 8 LRP Stade_Neuaufstellung_Entwurfsfassung_Anhang_20140509 (14547 KB)      
Anlage 9 9 Artenliste Landkreis Stade Stand 2011-08-27 (267 KB)      
Anlage 10 10 SUP-Umweltbericht zur Neuaufstellung des LRP-Stade_20140401 (238 KB)      
Stammbaum:
2013/0211   Sachstand Landschaftsrahmenplanung; Vorstellung der bisherigen Ergebnisse   Naturschutzamt   Sitzungsvorlage
2013/0211-01   Sachstand Landschaftsrahmenplanung   Naturschutzamt   Sitzungsvorlage
2013/0211-02   Sachstand Landschaftsrahmenplanung   Naturschutzamt   Sitzungsvorlage
2013/0211-03   Sachstand Landschaftsrahmenplanung   Naturschutzamt   Sitzungsvorlage