Landkreis Stade

Inhalt

Auszug - Mitteilungen und Anfragen  

Sitzung des Kulturausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Kulturausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 04.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 16:15 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal Elbe
Ort: Am Sande 2, 21682 Stade
 
Wortprotokoll

KA Köpcke bittet um die Beantwortung ihrer vor einiger Zeit gestellten Anfrage zur Situation des Borsteler Hafens, der stark von Verschlickung betroffen ist.

 

Frau KBR’in Pönitz sichert zu, für die nächste Sitzung des Kulturausschusses einen Bericht der Verwaltung vorzulegen.

 

Vorsitzende Wein-Wilke verweist auf den am 8. September 2019 stattfindenden „Tag des offenen Denkmals“ und bemängelt die relativ geringe Beteiligung im Landkreis Stade.

 

Herr Nösler hebt die positive Bedeutung dieses bundesweit mit großem Erfolg durchgeführten Tages hervor. Er sieht noch Potential für weitere Veranstaltungen in der Region und wird sich hierzu mit dem neuen Ortskurator der Deutschen Stiftung Denkmalschutz Dr. Volker Drecktrah beraten. Herr Nösler betont, dass im Landkreis Stade regelmäßig mehr Denkmale geöffnet sind, jedoch nicht über die Deutsche Stiftung Denkmalschutz angemeldet wurden und sich daher nicht im offiziellen Verzeichnis finden lassen.

 

 

 

Vorsitzende Wein-Wilke würde es außerdem begrüßen, wenn regelmäßig Denkmaleigentümer am „Tag des offenen Denkmals“ teilnehmen würden, deren Gebäude mit Mitteln des Landkreises Stade gefördert wurden.