Landkreis Stade

Inhalt

Auszug - Mitteilungen und Anfragen  

Sitzung des Ausschusses für Schule und Bildung
TOP: Ö 7
Gremium: Ausschuss für Schule und Bildung Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 27.02.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 16:55 Anlass: Sitzung
Raum: Berufsbildende Schulen Buxtehude
Ort: Konopkastraße 7, 21614 Buxtehude
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

 

Erster Kreisrat Dr. Lantz teilt mit, dass

 

- die Errichtung von Fachklassen für den Ausbildungsberuf Kaufmann / Kauffrau im E-Commerce an der BBS Buxtehude zum 01.08.2019 genehmigt wurde und verweist auf die vorangegangenen Ausführungen des Schulleiters.

 

 

 

-  die verbliebenen Schüler/innen der Albert-Schweitzer-Schule in Buxtehude für die Schuljahre 2019/2020 und 2020/2021 in den Räumen der Hauptschule Süd gemeinsam in der Schulgemeinschaft mit unterrichtet werden sollen. Die Initiative sei von der Niedersächsischen Landesschulbehörde und von den Schulen ausgegangen. Da diese Lösung pädagogisch sinnvoll und im Sinne der Schüler/innen ist, wird die Lösung, die zu anteiligen Mietkosten für den Landkreis führen wird, mitgetragen.

 

- eine Auswertung zur Spracherwerbsförderung im Jahr 2018 als Anlage dem Protokoll beigefügt wird.

 

Kreistagsabgeordneter Dammann (AfD-Fraktion) regt an, bei Sitzungen außerhalb des Kreishauses auch Internet und WLAN zur Verfügung zu stellen, sofern dieses vorhanden sei. Hierzu könnte auch ein entsprechender Hinweis in die Einladung aufgenommen werden.

 

Vorsitzende Köpcke weist darauf hin, dass das Kreistagsinformationssystem die Möglichkeit bietet, die Sitzungsunterlagen herunterzuladen und damit komfortabel Offline zu arbeiten.

 

 


 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Spracherwerbsförderung Stand 22.02.2018 (1856 KB) PDF-Dokument (161 KB)