Landkreis Stade

Inhalt

Auszug - Neufassung der Vereinbarung zwischen dem Landkreis Stade und den Einheitsgemeinden/Samtgemeinden bzw. der Hansestadt Stade über die Übertragung von Aufgaben nach § 13 Abs. 1 Nds. AG SGB VIII - Betrieb von Familienservicebüros und Förderung in Kindertagespflege  

Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 5
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 08.11.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:30 - 16:20 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungssaal Elbe
Ort: Am Sande 2, 21682 Stade
2018/1148 Neufassung der Vereinbarung zwischen dem Landkreis Stade und den Einheitsgemeinden/Samtgemeinden bzw. der Hansestadt Stade über die Übertragung von Aufgaben nach § 13 Abs. 1 Nds. AG SGB VIII - Betrieb von Familienservicebüros und Förderung in Kindertagespflege
     
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
Berichterstatter/in:Dezernentin II Brahmst
Federführend:Amt für Jugend und Familie Bearbeiter/-in: Ehmke, Andrea
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Frau Brahmst berichtet kurz über die Notwendigkeit des Abschlusses einer gesonderten Vereinbarung für den Betrieb der Familienservicebüros und Förderung der Kindertagespflege. Aus der bisherigen Vereinbarung zur Übertragung von Aufgaben der Jugendhilfe sind drei neue Vereinbarungen erarbeitet worden, da Betreuung in Kindertagesstätten, der Betrieb von Familienservicebüros sowie die offene Jugendarbeit von unterschiedlichen Vertragspartnern ausgeführt werden.

 

Der Vertrag über den Betrieb der Familienservicebüros und der Kindertagespflege beinhaltet die Förderung der Familienservicebüros nach den Richtlinien des Landes Niedersachsen.

 

Die Aufgabenübertragung für die Hansestadt Stade unterscheidet sich in einigen Punkten von der Aufgabenübertragung an die Gemeinden und Samtgemeinden, daher liegen zwei unterschiedliche Fassungen zur Beschlussfassung vor. 

 


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig.

 

 


Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Entwurf der Neufassung der Vereinbarung zwischen dem Landkreis Stade und den Enheitsgemeinden/Samtgemeinden über die Übertragung von Aufgaben gemäß § 13 Nds. AG SGB VIII - Betriebs von Familienservicebüros und Förderung in Kindertagespflege (160 KB)      
Anlage 2 2 Entwurf der Neufassung der Vereinbarung zwischen dem Landkreis Stade und der Hansestadt Stade über die Übertragung von Aufgaben gemäß § 13 Abs. 1 Nds. AG SGB VIII - Betrieb eines Familienservicebüros und Förderung Kindertagespflege (177 KB)      
Anlage 3 3 Liste Vertragspartner (39 KB)