Landkreis Stade

Inhalt

Auszug - Haushaltssatzung und Haushaltsplan 2015  

Sitzung des Ausschusses für Schule und Bildung
TOP: Ö 4
Gremium: Ausschuss für Schule und Bildung Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 11.11.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 16:13 Anlass: Sitzung
Raum: Großer Sitzungssaal
Ort: Am Sande 2, 21682 Stade
2014/0449-03 Haushaltssatzung und Haushaltsplan 2015
     
 
Status:öffentlich  
  Bezüglich:
2014/0449
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis

Vorsitzende Biesenbach ruft nacheinander die vom Ausschuss für Schule und Bildung zu beratenden Produkte auf, die auf den Seiten 205 bis 217 und 231 bis 266 des Verwaltungsentwurfs des Haushaltsplans 2015 dargestellt sind.

 

Erster Kreisrat Dr. Lantz weist beim Produkt "924301 - Sonstige schulische Aufgaben" darauf hin, dass die Produktbeschreibung (Seite 210) noch redaktionell angepasst wird: Der Begriff "Kreisbildstelle" wird durch "Medienpädagogisches Zentrum" ersetzt und die Kostenträgerbezeichnung "BuT-Anteil Schulmensen" wird in "Spracherwerbsförderung" geändert. Die Spracherwerbsförderung wird zudem in der Kurzbeschreibung als neuer Punkt g) aufgenommen.

Im Anschluss beantwortet Dr. Lantz Fragen der Ausschussmitglieder.

 

Nach der Beratung über die einzelnen Produkte stellt Erster Kreisrat Dr. Lantz in einer Zusammenfassung dar, wo die Schwerpunkte der Ausgaben für schulische Aufgaben liegen. Eine Übersicht ist dem Protokoll dargestellt.

 

Kreistagsabgeordneter Krusemark (CDU-Fraktion) stellt fest, dass in den vergangenen Jahren viel in die Bildung investiert wurde. Mit Blick auf die Ausgaben im Rahmen der Zuweisungen nach § 118 NSchG mahnt er aber an, dass auch Maß gehalten werden müsse. Diesbezüglich fordert er die Verwaltung auf, im Rahmen der Besprechungen mit den Hauptverwaltungsbeamten auf eine maßvolle Mittelverwendung hinzuwirken.


Abstimmungsergebnis:

Einstimmig.

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Übersicht Schuletat - TOP 4 (204 KB)